In diesem Kurs lernst du wie du dich sicher im Aufwind bewegen kannst, wie du gute Thermiktage erkennen kannst, wo du diese Informationen findest und wie du diese einschätzen kannst.

Kosten: CHF 180.–

Mindestens 4 Teilnehmer.

Dauer

2 Tage in mindestens 2 Fluggebieten

Inbegriffen

  • Theoriekurs: Wie erkenne ich gute Thermiktage, wichtige Informationen zum Luftraum, Funk, Flugtechnik.
  • Briefing per E-Mail am Vortag
  • Praxis: Thermikflüge in der Gruppe oder mit Funkbegleitung
  • Betreuung durch Fluglehrer SHV/BAZL oder erfahrenen Thermikflieger

Nicht inbegriffen

  • Transport Bergbahnen
  • Verpflegung

Voraussetzung

Gültiges Brevet. Auf Anfrage auch für erfahrene Schüler mit mindestens 40 Flügen.

Mitbringen

Gleitschirmausrüstung