Wir vermitteln dir deinen Wunsch-Schirm zu kompetitiven Preise. Hier stellen wir ein paar unserer Favoriten vor.

Die C-Klasse ist für Piloten geeignet, die exterm viel Fliegen und regelmässig auf Strecke gehen. Die Performance dieser Gleitschirme zeigt sich vor allem im beschleunigten Zustand. Aufwinde werden effizient in Geschwindkeit umgesetzt, das erfordert aber vom Piloten jederzeit einen aktiven Flugstyl. Wer kaum beschleunigt fliegt und nur kleinere Streckenflüge macht, sollte eher einen Low oder High-End B Schirm wählen.

advance sigma11Der SIGMA 11 gehört einmal mehr zu den leistungsstärksten Schirmen der C-Klasse. Der neue Streckenflug Sportster verfügt über eine augeprägte Präzision sowie über eine hohe Pitchstabilität. Neuste Technologien wie innenliegende Miniribs und ein Pitch-Control-System mit Zweileiner Feeling runden das Produkt ab. Er kommt übrigens dank stark verbesserter Statik ohne C-Wires aus und lässt sich so einfacher packen. 

Mehr Infos

gin caminoDer Camino – bereit für Abenteuer, am Boden wie in der Luft. Er bietet einen verführerischen Mix aus geschmeidigem, agilen Handling und mitreißend ehrlicher Leistung. Gemacht für die Abenteurer unter uns, für Piloten, die nicht nur weit fliegen möchten, sondern Erlebnisse suchen. Egal ob bei der Hike & Fly Tour, dem Biwak-Unterfangen oder einfach zum Reisen mit leichtem Gepäck.

Mehr Infos

SUPAIR SAVAGE – für schnelle, weite FlügeDer SUPAIR SAVAGE ist ein leichter EN C Gleitschirm mit sehr guter Gleitleistung und hoher Geschwindigkeit. Das Startverhalten und die die Landeeigenschaften sind einfach. Das Handling ist präzise und direkt. Der Flügel ist bei allen Geschwindigkeiten pitchstabil zu fliegen. Aufgrund seines geringen Gewichts von nur 3,8 kg (Größe S) und dem kleinen Packmass eignet er sich perfekt für erfahrene XC oder Hike & Fly Piloten.

Mehr Infos