Autumn/winter promotion 2020: Voucher CHF 250.– Autumn is an ideal time to start paragliding. The temperatures are still pleasant and the stable weather conditions guarantee calm flights.  In addition, you will be spoiled in the valley of Engelberg by a fantastic mountain scenery, which shows an impressive colorfulness in autumn. Thanks to its location, Engelberg is mostly free of fog and thus one of the only flying areas in Central Switzerland where you can always paraglide.

Take off now with a basic course and you will receive a voucher of CHF 250.– for your Brevet course. Redeemable if you start the Brevet course by the end of January 2021 at the latest.

IMG 2358 002

Wir sind zurück aus dem Winterschlaf an der Wydenstrasse 55 bei der Brunnibahn.

Die Bahnen haben wieder geöffnet und das Wetter schaut endlich gut aus!

Wir laden alle Piloten ein auf ein Bier/Getränk bei Vorlage des Newsletters.

Es gibt auch die Gelegenheit Schirme zu testen.  Wir haben spannende Geräte vor Ort von

Advance (Epsilon 9, Iota 2, Xi, Easiness 2) und Phi (Maestro, Tenor, Viola)

Zudem haben wir einige Demoschirme im Ausverkauf.

Falls Dich etwas interessiert melde Dich doch einfach.

 

Lightness 3

The new LIGHTNESS 3 offers comprehensive comfort both in flight and handling, and there’s even more protection.
A new choice of standard or light speedbag results in a wider range of uses; there’s also the option of a windshield, which significantly raises flying comfort on long distance flights.

 

 

landeplatz engelbergNach der Kündigung des Nutzungsvertrages durch die Landeigentümerin musste in Engelberg ein neuer Gleitschirmlandeplatz gefunden werden. Ab dem 1. Oktober 2018 darf nur noch der offizielle Gleitschirmlandeplatz, bei der Oberen Erlen zwischen Sportplatz Wyden und Sportingpark, entlang der Engelberger Aa benutzt werden.

Der Landeplatz liegt perfekt im Talwind und ist deshalb gut landbar. Wir empfehlen Euch den Landeplatz vor erstmaliger Benützung zu besichtigen. Beachtet die Beleuchtungskörper des Sportplatzes und die Engelberger Aa als mögliche Risikoquellen. Start- und Landeplätze, plus allgemeine Informationen zum Fluggebiet Engelberg.

Der alte Landeplatz darf ab 1. Oktober nicht mehr benutzt werden.